Unser Angebot

Musikalische Früherziehung

für Kinder ab 2,5 Jahren

  • Lieder singen
  • Verse und Reime sprechen
  • Musikalische Sinneserfahrungen
  • Musikalische Gegensätze
  • Partnerspiele
  • Klangvielfalt mit Rhythmusinstrumenten
  • Einfache Tanzformen 
  • Kommunikative Spiele
  • Improvisation zu Alltagsgeräuschen
  • Bewegung zu Musik und Reimen
  • Tanzspiele
  • Hände und Füße als Instrument
  • Kennenlernen von Orff Instrumenten

für Kinder ab 6 Jahren (Instrumentenreise)

  • Einführungsunterricht mit den Instrumenten (über jeweils 4-5 Wochen)
  • Blockflöte und andere Blasinstrumente
  • Geige und andere Zupfinstrumente
  • Vorstellung von Schlaginstrumenten und Tasteninstrumenten
  • Elternberatung zum weiterführenden Instrumentalunterricht

Instrumentalunterricht und Ensembles

Instrumental- und Gesangsfächer

  • Gesang
  • Blockflöte, Querflöte, Klarinette, Saxophon, Trompete, Horn, Posaune, Euphonium
  • Violine, Violoncello
  • Gitarre, E-Gitarre, E-Bass
  • Klavier, Keyboard, Akkordeon
  • Schlagzeug (Drumset), Mallets (Vibraphon, Marimbaphon etc.), Percussion und vieles mehr

Ensemblefächer

  • Jugendblasorchester
  • Bigband
  • Percussion tonal / Percussion tonal Junior
  • Saxophonensemble
  • Stringphony
  • Rockband für Erwachsene
  • Young Band

Einzelunterricht oder in Kleingruppen

Einzelunterricht

  • 30 Minuten wöchentlich
  • 45 Minuten wöchentlich
  • andere Unterrichtsformen und 14tägiger Unterricht auf Anfrage

Kleingruppenunterricht

  • Zweiergruppe 30 Minuten wöchentlich
  • Dreiergruppe 45 Minuten wöchentlich
  • Vierergruppe 60 Minuten wöchentlich
  • auch andere Unterrichtsformen problemlos möglich

Ermäßigungen

  • Geschwisterermäßigung
  • Mehrfächerermäßigung
  • Sozialermäßigung
  • alle Ensemblefächer kostenlos bei Hauptfachunterricht

Was kostet der Unterricht?

Die in der Gebührenordnung angegebenen Entgelte sind Jahresgebühren. Hierfür erhalten die Unterrichtsteilnehmer 35 Einheiten in der gewählten Unterrichtsform. Die genaue Höhe ist abhängig von der Dauer des Unterrichts und von eventuellen Ermäßigungen und Rabatten. 

Unser Sekretariat errechnet euch gerne die für euren Wunschunterricht anfallenden Gebühren. Hier geht's zu unseren Kontaktdaten.

Des Weiteren habt ihr bei uns die Möglichkeit, Unterrichtskarten für 4mal, bzw. 10mal Einzelunterricht 30 Minuten zu erwerben, die ihr beliebig auf die verschiedenen Instrumente verteilen könnt und die nicht personengebunden sind. Man kann sie also auch mit Geschwistern, Nachbarn, Freunden usw. teilen. 

Wie kann ich mich anmelden?

Ihr könnt euch online anmelden, oder ihr füllt das Anmeldeformular am Computer aus, druckt es aus, unterschreibt es und schickt es uns zu, oder ihr kommt während der Öffnungszeiten der Geschäftsstelle vorbei.

Gibt es eine Probezeit?

Jeder neue Unterrichtsvertrag hat zu Beginn eine Probezeit von zwei Monaten. Innerhalb dieser Zeit kann der Vertrag ohne Einhaltung einer Frist bis zum letzten Tag gekündigt werden. Das gilt auch für befristete Unterrichtsverträge in der Grundstufe (Musikalische Früherziehung).

Wie und wo findet der Unterricht statt?

Der Unterricht findet wöchentlich in den Räumen der Musikschule Wedemark e.V. statt. Diese befinden sich in der Regel im Campus W in Mellendorf. Die genaue Unterrichtszeit wird direkt mit der Lehrkraft vereinbart. Während der niedersächsischen Schulferien ist kein Musikschulunterricht. Üben ist in dieser Zeit natürlich nicht verboten. J