Klarinettenunterricht

Die Klarinette hat einen sehr klaren, reinen und strahlenden Ton (daher der Name).

Sie hat von allen Holzblasinstrumenten den größten Tonumfang, die meisten Klangfarben und die größte dynamische Bandbreite. Daher wird sie nicht nur in der klassischen Musik, sondern auch im Jazz und in der Volksmusik häufig eingesetzt. Demnach ist die Literatur für dieses Instrument breit gefächert und reicht von der Klassik bis zum Pop-Arrangement.

Mit dem Klarinettenspiel kann man beginnen, wenn der Schneidezahnwechsel abgeschlossen ist.

Für den Einstieg empfiehlt sich manchmal auch das Chalumeau, eine Art Kinder-Klarinette. Dieses Instrument spielt sich wie eine Blockflöte mit Klarinettenmundstück.

Infos zum Fach Klarinette

Wo findet der Unterricht statt:

Im Schulzentrum Campus W, Fritz-Sennheiser-Platz

Unterrichtsformen:

Einzel- und Gruppenunterricht

Kosten:

Die Kosten hängen von der Unterrichtsform und -dauer ab und ob weitere Geschwisterkinder Unterricht an der Musikschule Wedemark e.V. erhalten. Näheres findet ihr in der Gebührenordnung.

Fragen?

Zu unserem Kontaktformular

Telefon:

Frau Birgit Welc / 05130 2180

Unsere Klarinettenlehrkraft

Bertram Luding

  • Klarinette